Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 449

Die TFR 2200 bringt überragende Reinigungsergebnisse

Die Reinigung von Flächenvorhängen bedarf einer großen Erfahrung, denn mit eben mal in die Waschmaschine stecken oder auf den Boden hinlegen und mit dem Hochdruckreiniger durchpusten ist nicht immer die beste Lösung.

Flächenvorhang Reinigung TFR 2200Erkundigen Sie sich bevor Sie Ihre wertvollen Schiebevorhänge zur Reinigung geben, was dem ausgewählten Betrieb für Techniken und Maschinen zur Verfügung stehen.

 

 

Durch die weichen Bürsten der TFR 2200 wird der Stoff der Paneele vorsichtig und dennoch intensiv von beiden Seiten gleichzeitig bearbeitet. Die Düsen sprühen das Spülwasser ebenfalls von beiden Seiten gleichzeitig. So können auch gelaserte und alubedampfte Stoffe gereinigt werden. Das kann die beste Handarbeit nicht bewirken. Und dabei wird das Reinigungsgut nicht geknickt, bekommt keine Falten und wird auf der gesamten Fläche völlig knickfrei und gleichmässig bearbeitet

 

Weiche Bürsten der TFR 2200Mit der Erfindung der TFR 2200, dem neuen Bürsten-Walzen-Reinigungs-Verfahren ist ein neues Zeitalter angebrochen. Das haben auch die Juroren der R+T Messe Stuttgart erkannt, denn die Firma SPS erhielt den begehrten Innovationspreis 2009. Das ist insofern besonders bemerkenswert, da das Team Ehman & Frey GbR diesen Preis schon zum 2. Mal gewonnen hat: bereits 2006 erhielten sie für die Erfindung der AJR diese Auszeichnung.

Unsere Seiten verwenden Cookies

um Ihnen ein bequemes und unkompliziertes navigieren durch unser Angebot zu ermöglichen. Mit Klick auf den OK - Button erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten sie hier

OK

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Seiten allerdings eingeschränkt sein.